4" BRUNNENPUMPE GRUNDFOS SP 3A-15 1,1kW 3x400V MIT 1,5m KABEL

Artikel-Nr.: 123-001

Auf Lager

839,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 15,7 kg


Die Grundfos-Unterwasserpumpen der Baureihe SP 4" finden Sie überall dort, wo Unterwasserpumpen zur professionellen Anwendung kommen.

Einsatzbereiche:

  • Trinkwasserversorgung
  • Befüllung von Behältern
  • Bewässerung
  • Grundwasserabsenkung
  • Beregnung großer Sport- und Golfplätze
  • Feldberegnung
  • Meerwasserförderung
  • Anwendungen im Umweltschutz

 

Frostsicher in den Brunnen eingebaut, verursacht die Unterwasserpumpe SP keine störenden Betriebsgeräusche. Die Stromversorgung erfolgt mittels Dreiphasenwechselstrom (Kraftstrom) 3 x 400 V, 50 Hz. Alle wasserberührten Teile der Pumpe bestehen aus korrosionsbeständigem Edelstahl 1.4301 (AISI 304), die für eine lange Lebensdauer sorgen, und die die Qualität des Wassers nicht beeinflussen.

Die Pumpe ist ausgestattet mit einem angeflanschten 3-phasigen Nassläufer-Unterwassermotor mit Sandabweiser, flüssigkeitsgeschmierten Gleitlagern und Ausdehnungsmembran. Der Motor zeichnet sich durch einen hohen Wirkungsgrad über einen weiten Leistungsbereich aus. Die Pumpe ist mit zwei Ösen für die Befestigung der (Niro-) Seilsicherung versehen. Pumpen der Baureihe SP werden werksseitig mit einem austauschbaren Motorkabel ausgeliefert.

 

Betriebsdaten:

 Manometrische Förderhöhe in m 90 80 70 60 50 40 30
 Volumenstrom in m3/h  0,75   1,95   2,75   3,3   3,7   4,0   4,3 

 

Vorteile:

  • Modernste Hydraulik für erhöhte Pumpenleistung und reduzierte Energiekosten
  • Besonders energieeffizient gemäß ErP-Richtlinie der Europäischen Union (EU-Verordnung Nr. 547/2012)
  • Hochwertiger, nichtrostender Edelstahl innen und außen für maximale Zuverlässigkeit
  • Beständigkeit gegen Abnutzung durch Sand und andere schleifende Materialien
  • Beständigkeit gegen aggressive Wässer
  • Schutz gegen Überhitzung des Motors in Verbindung mit optional erhältlichem elektronischem Motorvollschutz MP204
  • Schutz gegen Trockenlauf in Verbindung mit MP204
  • Überwachung und Kommunikation über die Steuereinheit MP 204 für einen optimalen Pumpenbetrieb

 

Hinweise:

Mit der Unterwasserpumpe dürfen reine, dünnflüssige, nicht-explosive Medien ohne feste oder langfaserige Bestandteile und einer maximalen Temperatur von 40°C gefördert werden. Falls eine Flüssigkeit mit einer von Wasser abweichenden Dichte gefördert werden soll, ist wegen der Änderung der hydraulischen Leistung auf die dann erforderliche Motorleistung zu achten. Bei der Förderung von Flüssigkeiten mit einer Aggressivität größer als der des Trinkwassers sind Sonderausführungen einzusetzen. Bitte sprechen Sie uns in diesem Fall an. Der maximale Sandgehalt des Wassers darf 50 g/m³ nicht übersteigen. Ein größerer Sandgehalt reduziert die Lebensdauer und erhöht die Gefahr einer Blockierung der Pumpe. Die Pumpe kann vertikal oder horizontal installiert werden.

Diese Kategorie durchsuchen: 4" BRUNNENPUMPEN